Heimathafen

Alle drei Wochen findet Sonntagvormittags um 11 Uhr der Heimathafen Gottesdienst statt.

Unser Wunsch ist es einen Gottesdienst zu gestalten, der eine geistliche Heimat für Personen bietet, die noch keinen (passenden) Gottesdienst für sich gefunden haben. Der Heimathafen soll die Möglichkeit bieten, Gott in der Art zu erleben und anzubeten, die unter anderem jüngere Generationen anspricht. Gemeinsam loben und feiern wir Gott mit neuen Liedern und Gebeten. Eine Predigt legt die Bibel lebensnah aus und wird mit einem Austausch ergänzt und vertieft.

Wir möchten kein modernes oder hippes Event veranstalten, sondern in unserem Haus eine feste und regelmäßige Heimat bieten.

Wer Gott in dieser Anbetungsform wieder findet, ist herzlich willkommen!

Hier findest du die Terminübersicht in 2022:

Lobpreis

Eine Band nimmt uns mit hinein in eine längere Lobpreiszeit, in der wir mit neueren Liedern Gott anbeten.

Austausch

Die lebensnahe Predigt wird mit einem anschließenden Austausch ergänzt und vertieft.

Gemeinschaft

Bei Gemeinschaftsaktionen im Anschluss an den Gottesdienst, wie beispielsweise gemeinsamen Mittagessen, werden Beziehungen neu geknüpft und vertieft. Miteinander Gemeinschaft zu haben, Glauben zu teilen und uns gegenseitig zu ermutigen ist uns sehr wichtig.


Deine Events